Plus Fußball-WM in Katar

Emir von Katar vor UN: Alle Fans bei Fußball-WM willkommen

Katars Emir Tamim Bin Hamad Al Thani hat in einer Rede bei der Vollversammlung der Vereinten Nationen erneut betont, dass alle Fans bei der anstehenden Fußball-Weltmeisterschaft ohne Diskriminierung willkommen seien.

21.09.2022 UPDATE: 21.09.2022 10:52 Uhr 37 Sekunden
Tamim bin Hamad Al Thani
Katars Emir hat in einer Rede bei der Vollversammlung der Vereinten Nationen erneut betont, dass alle Fans bei der Fußball-WM in Katar ohne Diskriminierung willkommen seien.

New York (dpa) - "Die Menschen aus Katar werden Fußball-Fans aus allen Gesellschaftsschichten mit offenen Armen empfangen", sagte er in New York.

Kurz zuvor hatte die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch homosexuelle Fußballfans vor der Reise zur WM in den Golf-Staat gewarnt. Am besten lasse man es, sagte Wenzel Michalski, Deutschland-Direktor von Human Rights Watch, beim

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?