Plus Bundesliga

Werder mit Pieper und Ducksch zum Spiel nach Dortmund

Werder Bremen kann im Auswärtsspiel bei Borussia Dortmund auf Amos Pieper und Marvin Ducksch zurückgreifen.

18.08.2022 UPDATE: 18.08.2022 14:53 Uhr 32 Sekunden
Amos Pieper
Werders Amos Pieper hatte im Spiel gegen den VfB Stuttgart eine Schädelprellung erlitten.

Bremen (dpa) - Abwehrspieler Pieper war gegen Stuttgart wegen einer Schädelprellung zur Halbzeit ausgewechselt worden, absolvierte nach abschließenden Untersuchungen aber wieder das volle Mannschaftstraining. Stürmer Ducksch plagte sich zuletzt mit muskulären Problemen herum, hat diese aber rechtzeitig vor der Partie in Dortmund auskuriert. "Beide sind fit und können spielen", sagte

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?