Plus WM-Test gegen Tschechien

An Söderholms Geburtstag: Klare Niederlage für DEB-Team

Eine notgedrungen stark ersatzgeschwächte Eishockey-Nationalmannschaft ist mit einer klaren Niederlage in die WM-Vorbereitung gestartet. Am 44. Geburtstag von Bundestrainer Toni Söderholm verlor die Auswahl in Chomutov mit 2:6 (0:2, 0:2, 2:2) gegen Gastgeber Tschechien.

14.04.2022 UPDATE: 14.04.2022 19:57 Uhr 59 Sekunden
Toni Söderholm
Kassierte zu seinem Geburtstag mit dem DEB-Team eine Niedelage gegen Tschechien: Bundestrainer Toni Söderholm verfolgt den Spielverlauf.

Chomutov (dpa) - Erst nach einem 0:5-Rückstand gelangen den Deutschen die Tore durch den Ingolstädter Olympia-Teilnehmer Fabio Wagner (47. Minute) und den Nürnberger Daniel Schmölz (49.). Zuvor war das unerfahrene Nationalteam, zu dem insgesamt zehn Neulinge gehören, klar unterlegen. Mitte des ersten Drittels sowie zu Beginn des zweiten Abschnitts musste die Auswahl jeweils einen Doppelschlag

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?