Plus Eishockey-WM

Söderholm krank vor Showdown - Gruppensieg möglich

Nach fünf Siegen in Serie ist Deutschland im letzten WM-Gruppenspiel gegen die Schweiz wieder Außenseiter. Doch das Selbstvertrauen ist groß und ein WM-Rekord möglich.

23.05.2022 UPDATE: 23.05.2022 12:40 Uhr 2 Minuten, 18 Sekunden
Deutschland
Die DEB-Auswahl kämpft um den Gruppensieg.

Helsinki (dpa) - Allen Widerständen zum Trotz ist das Selbstbewusstsein beim deutschen Eishockey-Team wieder riesengroß.

Mit kernigen Ansagen geht die Auswahl von Bundestrainer Toni Söderholm am Dienstag in das Vorrundenfinale gegen die Schweiz (11.20 Uhr/Sport1 und MagentaSport), in dem der Gruppensieg und ein deutscher WM-Rekord möglich sind.

Auch Sorgen um den erkrankten

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen