Alles rund ums Energiesparen

Auf unserer Sonderseite finden Sie aktuelle Tipps, wie Sie Strom, Gas und Geld sparen können.

 

(Foto: dpa)

Plus Deckel drauf!

Stromsparen am Kochtopf

Kochen ist einer der Stromfresser im Haushalt. Rund elf Prozent der jährlichen Stromkosten eines Drei-Personen-Haushalts gehen allein dafür drauf. Die gute Nachricht: Es gibt jede Menge Sparpotenzial.

05.12.2022 UPDATE: 05.12.2022 10:00 Uhr 21 Sekunden

Man kann Energieverschwendung sehen - wie bei diesem Kochtopf ohne Deckel. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/dpa-tmn​

Berlin (dpa/tmn) - Auch wenn Strom etwas Abstraktes ist, das man nicht in der Hand halten kann: Das Energiesparen kann man erleben. Nämlich dann, wenn man einen Deckel auf den Kochtopf legt. Das Essen wird schneller warm - bei geringeren Stromkosten.

Man benötigt ungefähr dreimal weniger Energie, als wenn man ohne Deckel auf dem Topf kocht. Darauf weist die Kampagne "80 Millionen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?