Plus Neckargemünd

13 Infizierte des Neckargemünder Hofs sind tot (Update)

Nach dem Corona-Ausbruch im Neckargemünder Hof stieg die Zahl der Infizierten übers Wochenende auf 90.

20.11.2020 UPDATE: 01.12.2020 19:34 Uhr 3 Minuten, 43 Sekunden
Ein Rettungswagen vor dem Neckargemünder Hof. Foto: Alex

Von Lukas Werthenbach

Neckargemünd. Im Zusammenhang mit dem größten Corona-Ausbruch in einem Seniorenheim der Region ist die Zahl der Todesfälle seit Donnerstag um fünf gestiegen: Insgesamt 13 infizierte Bewohner des Neckargemünder Hofs sind tot. Das berichtete Geschäftsführerin Katrin Berents-Neumann von der Betreibergruppe "inter pares" am gestrigen Dienstag gegenüber der

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?