Plus Warnschuss bei Polizeieinsatz in Heidelberg

53-Jähriger hämmerte auf 24 Fahrzeuge in Handschuhsheim ein (Update)

Als die Polizei den Verdächtigen entdeckte, bedrohte er die Beamten mit einem Messer.

27.09.2017 UPDATE: 27.09.2017 02:19 Uhr 35 Sekunden
Foto: PR Video

Heidelberg-Handschuhsheim. (pol/rl) Mit einem Zimmermannshammer schlug ein 53-Jähriger am späten Dienstagabend mehrere Autos im Stadtteil Handschuhsheim ein. Der Mann hatte im Hilzweg, in der Johann-Fischer-Straße und in der Biethstraße an 24 Autos die Autoscheiben eingeschlagen und Karosserieteile demoliert. Als mehrere Streifenwagen gegen 22.40 Uhr eintrafen und nach dem Verdächtigen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?