Plus Walldürn

Glasscheibe an der Nibelungenhalle beschädigt

In der Nacht zum Donnerstag vergangene Woche wurde eine Glasscheibe beschädigt.

28.10.2020 UPDATE: 28.10.2020 23:41 Uhr 13 Sekunden
Polizei-Blaulicht
Symbolfoto: Daniel Karmann/dpa

Walldürn. (pol/rl) In der Nacht zum vergangenen Donnerstag, 22. Oktober, wurde eine Scheibe der Nibelungenhalle beschädigt. Der Täter schlug mit einem Stein gegen eine Glasscheibe im Eingangsbereich, sodass diese riss. Außerdem wurde ein polizeifeindlicher Schriftzug in die Scheibe geritzt.

Es entstand rund 600 Euro Sachschaden. Hinweis zu dem Vorfall erbittet der Polizeiposten Walldürn

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?