Plus Mannheim

85-Jährige wird von falschen "Wasserwerkern" betrogen

Der Frau wurden mehrere Tausend Euro Bargeld gestohlen.

03.05.2022 UPDATE: 03.05.2022 09:23 Uhr 24 Sekunden

Symbolfoto: dpa

Mannheim. (pol/mün) Am Montag verschaffte sich ein Trickdieb Zutritt zur Wohnung einer 85 Jahre alten Frau aus Mannheim-Schönau. Er gab sich ihr gegenüber als angeblicher Mitarbeiter der örtlichen Wasserwerke aus.

Während er die nichtsahnende Frau in ein Gespräch verwickelte, nutzte ein Komplize das Ablenkungsmanöver, um Schmuck sowie mehrere tausend Euro Bargeld aus der Wohnung zu

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen