Plus Heidelberg

Feuermelder verhinderte Wohnungsbrand (Update)

Feuerwehr musste nach Wieblingen ausrücken, weil Rauch aus einer Dachgeschosswohnung drang.

19.08.2020 UPDATE: 19.08.2020 10:49 Uhr 45 Sekunden
Foto: PR Video

Heidelberg. (pne) Regelmäßig kommt es vor, dass die Heidelberger Feuerwehr ausrückt, ohne letztlich aktiv werden zu müssen. Und zwar immer dann, wenn ein Feuermelder mal wieder Fehlalarm geschlagen hat. Anders war es am Mittwochmorgen in Wieblingen. Hier hat der Alarm eines Rauchmelders Schlimmeres verhindert.

Weil Rauch aus einer Dachgeschosswohnung in der Mannheimer Straße, Ecke

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?