Plus Eppingen

Bundespolizei erwischte Zuggast mit Marihuana

In der Wohnung des jungen Mannes wurde außerdem eine Anlage zur Marihuana-Aufzucht gefunden

04.07.2019 UPDATE: 04.07.2019 11:50 Uhr 18 Sekunden
Marihuana

Symbolfoto: dpa-Archiv

Eppingen. (pol/dore) Zivile Fahnder der Bundespolizei erwischten am Mittwochabend gegen 22 Uhr einen jungen Mann in der Stadtbahn von Eppingen in Richtung Sinsheim, der 20 Gramm Marihuana eingesteckt hatte.

Gemeinsam mit der Eppinger Polizei leitete die Bundespolizei das weitere Vorgehen ein. In der Wohnung des Mannes wurde eine Anlage zur Aufzucht von Marihuana gefunden, außerdem

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?