Plus Bad Wimpfen

Kuriose Flucht auf Mini-Motorrad

Der Pocket-Bike-Fahrer kollidierte beinahe mit einem Polizeiauto und ergriff danach die Flucht.

09.03.2021 UPDATE: 09.03.2021 10:21 Uhr 39 Sekunden
Symbolfoto: dpa

Bad Wimpfen. (pol/ppf) Ein unbekannter Fahrer eines Pocket-Bikes ist am späten Montagabend in Bad Wimpfen fast mit einem Streifenwagen kollidiert und danach geflüchtet. Anwohner hatten gegen 23 Uhr die Polizei verständigt, da das Motorrad in Miniaturformat für die Abendstunden unangemessenen Lärm verursachte. Gegen Mitternacht begegnete die herbeigerufene Streifenwagenbesatzung dem

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?