Plus

Motorrad "erschreckt" Radfahrerin - Neue Betrugsmasche?

Als ein Motorradfahrer in der Mittelstraße wenden wollte, näherte sich eine Radfahrerin, die kurz darauf über Schmerzen klagte. Plötzlich mischten sich mehrere Männer ein und empfahlen "Schmerzensgeld" zu zahlen.

02.08.2016 UPDATE: 02.08.2016 10:42 Uhr 39 Sekunden

Symbolfoto: dpa

Mannheim. (pol/rl) Möglicherweise eine neue Betrungsmasche versuchten mehrere Unbekannte in der Mittelstraße am späten Montagabend aus. Laut Polizeibericht war ein 31-jähriger Roller-Fahrer gegen 23 Uhr in Richtung Ludwig-Jolly-Straße unterwegs und wollte dort wenden. Beim Wenden näherte sich eine Frau auf einem Fahrrad. Der Rollerfahrer hielt an, ebenso die Radfahrerin. Die Frau behauptete

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?