Plus

Heidelberg: Brandstifter-Trio soll mehr als 50 Mülltonnen angezündet haben

Schaden von mehreren Tausend Euro verursacht - Kriminalpolizei fahndet mit Lichtbildern aus Überwachungskamera

17.11.2015 UPDATE: 17.11.2015 16:36 Uhr 35 Sekunden

Foto: Polizei

Heidelberg-Neuenheim/-Ziegelhausen. (pol/rl) Drei mutmaßliche Serienbrandstifter sucht die Polizei derzeit mit Fotos aus einer Überwachungskamera. Die Verdächtigen sollen zwischen dem 4. August und dem 4. Oktober in 29 Fällen mehr als 50 Mülltonnen und Container in Neuenheim und Ziegelhausen Mülltonnen in Brand gesetzt haben. In einem Fall wurde auch Altpapier und in einem weiteren Fall Holz

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?