Plus Heidelberg

Feuerwehr verhindert Übergreifen eines Autobrandes

Eine Person leicht verletzt. Eine Wohnung ist derzeit nicht mehr bewohnbar.

16.06.2024 UPDATE: 16.06.2024 20:48 Uhr 34 Sekunden
Foto: PR Video

Heidelberg. (pri/mün) Am Sonntagmorgen drohte in der Innenstadt ein Autobrand auf ein Haus überzugreifen. Die Feuerwehr konnte das verhindern.

Gegen 7 Uhr wurde das Feuer in der Schneidmühlstraße beim Bismarckplatz entdeckt. Ein geparkter Tesla brannte im Heckbereich. Der Besitzer hatte das Fahrzeug am Vorabend dort abgestellt.

Da der Tesla nahe an einem Wohnhaus stand, griffen die

Weiterlesen mit Plus
  • Alle Artikel lesen mit RNZ+
  • Exklusives Trauerportal mit RNZ+
  • Weniger Werbung mit RNZ+