Plus Kürbis- und Buchmachermarkt in Mosbach

Der Trend geht zum weißen Kürbis (plus Fotogalerie)

Der Markt bot neue Deko-Ideen und begehrtes Origami. Auch Bleilettern "im Handumdrehen" waren begehrt.

03.10.2022 UPDATE: 03.10.2022 16:05 Uhr 2 Minuten, 25 Sekunden
Trotz Regenwetters ließen sich die meisten Bestücker des Mosbacher Markterlebnisses am Samstag nicht die gute Laune verderben – auch wenn die rund 40 Stände sicher mehr Publikum verdient gehabt hätten. Foto: Peter Lahr

Von Peter Lahr

Mosbach. Kürbisse und Bücher unter einen Hut zu bringen, war am regnerischen Wochenende beim Mosbacher Markterlebnis ganz einfach. Im Vorfeld von Halloween und nicht zuletzt der Frankfurter Buchmesse bot der "Kürbis- und Buchmachermarkt" nicht nur reichlich Gelegenheit, sich mit Kulinarischem, Schönem und neuem Lesestoff einzudecken. Im trockenen Rathaussaal

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.