Plus Marktforscher

iPad weiter klar vorne im Tablet-Geschäft

Framingham (dpa) - Apples iPad steht trotz aller Verkaufsrückgänge weiterhin klar an der Spitze des Tablet-Geschäfts. Im vergangenen Quartal war rund jeder Vierte weltweit verkaufte Tablet-Computer ein iPad, berichtete die Analysefirma IDC am späten Donnerstag.

05.05.2017 UPDATE: 05.05.2017 10:21 Uhr 47 Sekunden
iPad
Im vergangenen Quartal war rund jeder Vierte weltweit verkaufte Tablet-Computer ein iPad. Foto: Rolf Vennenbernd

Framingham (dpa) - Apples iPad steht trotz aller Verkaufsrückgänge weiterhin klar an der Spitze des Tablet-Geschäfts. Im vergangenen Quartal war rund jeder Vierte weltweit verkaufte Tablet-Computer ein iPad, berichtete die Analysefirma IDC am späten Donnerstag.

Apple wurde noch 8,9 Millionen Geräte los, 13 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Da auch die Verkäufe diverser anderer Anbieter

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?