Plus Hinweis vom FBI

Facebook: Russen warben freie Journalisten für Propaganda an

Ein von Russland aus betriebenes Netzwerk wollte mit freien Journalisten über Facebook Propaganda gegen die USA verbreiten.

02.09.2020 UPDATE: 02.09.2020 07:43 Uhr 47 Sekunden
Facebook
Das Logo von Facebook: Facebook hat ein von Russland aus betriebenes Netzwerk gestoppt. Foto: Christophe Gateau/dpa

Menlo Park (dpa) - Facebook hat ein von Russland aus betriebenes Netzwerk gestoppt, das unter anderem mit Hilfe ahnungsloser freier Journalisten Propaganda unter anderem in den USA und Großbritannien verbreiten wollte.

Der Hinweis auf die Facebook-Aktivitäten der Website mit dem Namen "Peacedata" sei vom FBI gekommen, teilte das Online-Netzwerk am Dienstag mit.

Zwischen Februar und

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?