Plus Winterblüher

Primeln mit Zeitungspapier vor Frost schützen

Sie vertragen durchaus Kälte -  Ein Schutz vor Frost ist einfach zu machen.

13.01.2020 UPDATE: 13.01.2020 14:48 Uhr 23 Sekunden
Primeln bringen früh Farbe ins Beet. Sie lassen sich schon an kalten Wintertagen setzen. Foto: Andrea Warnecke/dpa

Köln (dpa) - Primeln sind Winterblüher und vertragen Kälte. Bei Temperaturen von weniger als zwei Grad können Hobbygärtner zum Beispiel einige Lagen Zeitungspapier verwenden, um die Blüten vor dem Frost zu schützen. Dazu rät die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen. Gepflanzt werden können Primeln auch bei kaltem Wetter, der Boden sollte dann allerdings nicht gefroren sein.

Ab

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?