Plus Suchterkrankung

Wenn Alkohol zum Problem wird

Expertinnen beantworten Fragen und geben Tipps

23.09.2018 UPDATE: 24.09.2018 06:00 Uhr 2 Minuten, 27 Sekunden
Der Körper gewöhnt sich schnell an regelmäßigen Alkoholgenuss. Experten raten, zweimal pro Woche darauf zu verzichten. Foto: dpa​

RNZ. Was tun, wenn der Partner zu viel trinkt - und wie spricht man so ein heikles Thema an? Ist ein täglicher Verdauungscognac schon zu viel? Die Resonanz auf unsere Telefonaktion zum Thema "Alkohol" war groß. Beate Kübler-Blümel und Brigitte Hennings von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung beantworten Fragen, die ihnen so oder in ähnlicher Form mehrfach gestellt

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?