Plus

Wenn unruhige Beine den Schlaf stören

Restless Legs können langfristig die Gesundheit schädigen - Betroffene leiden unter Missempfindungen in den Beinen und selten auch in den Armen

16.01.2015 UPDATE: 16.01.2015 05:00 Uhr 1 Minute, 51 Sekunden
Foto: dpa
Von Nicola Menke

Wenn man es sich abends auf dem Sofa gemütlich macht oder ins Bett kuschelt, entspannt sich der Körper in der Regel. Bei rund zehn Prozent der Bevölkerung ist das aber anders: Sobald sie sich ausruhen, bekommen sie Gefühlsstörungen in den Beinen und spüren einen unnatürlichen Bewegungsdrang. "Das Beschwerdebild, unter dem die Betroffenen leiden, nennt man Restless Legs Syndrom,

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?