Plus Weniger ist mehr

Tipps zum Kauf und zur Verwendung von Salz

Gewürze verleihen Speisen oft eine besondere Geschmacksnote. Doch manche Zutaten können uns auch schaden.

24.01.2023 UPDATE: 24.01.2023 14:23 Uhr 43 Sekunden
Experten raten, beim Kauf von Salz darauf zu achten, dass es Jod enthält. Foto: Christin Klose/dpa

Düsseldorf (dpa) - Man nehme eine Prise Salz - so oder so ähnlich steht es in vielen Rezepten. Doch Menschen nehmen Salz in der Regel nicht nur direkt, sondern auch indirekt zu sich. Denn das meiste Salz steckt in verarbeiteten Lebensmitteln, erklärt die Verbraucherzentrale NRW.

Zu viel Salz kann uns schaden

Grundsätzlich ist Salz lebenswichtig - denn es

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?