Plus Kuchen und Grillfleisch

Was hilft gegen Wespen?

Wie wird man von den kleinen Insekten in Ruhe gelassen?

04.08.2020 UPDATE: 04.08.2020 12:36 Uhr 2 Minuten, 6 Sekunden
Süße Speisen, etwa ein Marmeladenbrot, sind für Wespen besonders anziehend. Foto: .dpa

Berlin (dpa/tmn) - Ein paar süße Erdbeeren, ein Marmeladenbrot und duftendes Grillfleisch: Das Picknick in der Natur könnte so schön sein - wären da nicht die nervigen Wespen. "Die wollen einfach nur das haben, was ich auf dem Teller habe", sagt Biologin Melanie von Orlow vom Naturschutzbund (Nabu) Berlin. Aber was kann man tun, wenn man sein Essen nicht mit den kleinen Quälgeistern teilen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?