Plus Verwaltungsfachangestellte

Von wegen ruhige Kugel

Ausbildung in der Verwaltung ist vielfältig - Bewerber sollten sich für Politik interessieren und soziale Kompetenz mitbringen.

07.01.2020 UPDATE: 13.01.2020 06:00 Uhr 2 Minuten, 13 Sekunden
Maria Kaminski macht bei der Stadt Fürstenwalde/Spree eine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten. Foto: dpa

Von Inga Dreyer

Ob es um An- und Abmeldungen von Hunden oder Anträge auf Sondergenehmigungen geht: Eintönig sei die Arbeit in der Verwaltung nicht, erzählt Maria Kaminski. Im Gegenteil – ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der Stadt Fürstenwalde/Spree in Brandenburg findet sie sehr vielseitig.

Zwei von drei Lehrjahren hat die 21-Jährige bereits

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?