Plus Berufswelt

Über zwei Drittel der Beschäftigten duzen ihre Vorgesetzten

Im Verhältnis zu Vorgesetzten geht es bei vielen offenbar nur wenig förmlich zu, nicht nur bei der Anrede. Doch mehr als jeder Dritte glaubt, dass die Führungskraft Lieblingskollegen hat.

10.05.2023 UPDATE: 10.05.2023 08:45 Uhr 34 Sekunden
Siezen ist passé: Viele Beschäftigte duzen heute ihre Vorgesetzten. Foto: Christin Klose/dpa-tmn​

Berlin (dpa/tmn) - Förmlichkeit ade: Mehr als zwei Drittel (68 Prozent) der Beschäftigten duzen ihre Führungskraft. Das geht aus einer Umfrage des Marktforschungsinstituts Bilendi im Auftrag der Königsteiner Gruppe und der Online-Jobbörse stellenanzeigen.de hervor.

Als freundschaftlich würden 70 Prozent der insgesamt 1055 Befragten den Führungsstil ihrer Vorgesetzten beschreiben.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?