Plus

Smartphone-Marktführer Samsung mit weniger Gewinn

Seoul (dpa) - Der Smartphone-Marktführer Samsung hat trotz des Verkaufsstarts seiner neuen Spitzenmodelle im zweiten Quartal 2015 weniger verdient.

30.07.2015 UPDATE: 30.07.2015 12:46 Uhr 1 Minute, 6 Sekunden
Samsung-Zentrale in Seoul
Samsung ist Weltmarktführer von Smartphones, Fernsehern und Speicherchips. Foto: Yonhap South/EPA

Seoul (dpa) - Der Smartphone-Marktführer Samsung hat trotz des Verkaufsstarts seiner neuen Spitzenmodelle im zweiten Quartal 2015 weniger verdient.

Der härter werdende Wettbewerb mit Apple und chinesischen Herstellern sowie hausgemachte Probleme bei der Auslieferung seines Premiumgeräts Galaxy S6 Edge machten dem südkoreanischen Unternehmen zu schaffen.

Samsung kündigte an, auf das

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?