Plus Urabstimmung

Deutsche Piloten bereit zum Streik bei Ryanair

Der Billigflieger Ryanair kommt in diesem Sommer nicht zur Ruhe. In einer Urabstimmung haben nun die in Deutschland stationierten Piloten einem Streik zugestimmt. Sie sind in Europa nicht allein.

30.07.2018 UPDATE: 30.07.2018 14:33 Uhr 1 Minute, 43 Sekunden
Ryanair-Schalter
Bei Ryanair drohen wieder Streiks. Foto: Lito Lizana/SOPA Images via ZUMA Wire

Frankfurt/Dublin (dpa) - Passagiere des Billigfliegers Ryanair müssen sich auf weitere Streiks in diesem Sommer einrichten.

Bei einer am Montag beendeten Urabstimmung stimmten die in Deutschland stationierten Piloten zu 96 Prozent für einen Arbeitskampf, wie die die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit in Frankfurt mitteilte. Es geht um höhere Gehälter und bessere Arbeitsbedingungen bei

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?