Plus "Glück im Unglück"

Hornbach bleibt wegen Corona vorsichtig

Während der Corona-Pandemie boomten bei Baumärkten besonders Pools, Grills und Outdoormöbel. Im Unterschied zu anderen Geschäften durften sie - mit Auflagen - in einigen Bundesländern geöffnet bleiben. Der Hornbach-Konzern spricht von "Glück im Unglück".

27.05.2020 UPDATE: 27.05.2020 14:28 Uhr 1 Minute, 25 Sekunden
Hornbach
Der Baumarkt Hornbach blickt wegen hoher Unsicherheiten weiter vorsichtig auf das laufende Geschäftsjahr. Foto: Sven Hoppe/dpa

Neustadt an der Weinstraße (dpa) - Die Baumarkt-Gruppe Hornbach blickt aufgrund der hohen Unsicherheiten durch die Corona-Krise weiter vorsichtig aufs laufende Geschäftsjahr.

Obwohl das Ende Mai zu Ende gehende erste Quartal bei Umsatz und bereinigtem operativen Ergebnis (Ebit) voraussichtlich deutlich über den Vorjahreswerten liegen dürfte, sieht das Management für die restlichen neun

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?