Plus Energiekrise

Deutschland spart weniger Gas als andere EU-Staaten

Die EU-Länder wollen ihren Gasverbrauch freiwillig um 15 Prozent senken. Dabei machen manche eine bessere Figur als andere. Vorbildlich: Schweden. Sorgenkind: Spanien.

21.10.2022 UPDATE: 21.10.2022 06:12 Uhr 54 Sekunden
Heizkraftwerk Lichterfelde
Das Erdgas-Heizkraftwerk in Lichterfelde.

Brüssel (dpa) - Deutschland ist nach Zahlen der Europäischen Kommission beim Gassparen zuletzt langsamer vorangekommen als andere EU-Staaten. Die Bundesrepublik hat im August zwar 28 Prozent weniger Gas verbraucht - verglichen mit dem Durchschnitt der letzten fünf Jahre in dem Monat. Wie aus Daten der Kommission hervorgeht, lag er im September jedoch nur noch 7,4 Prozent niedriger.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?