Plus Börse in Frankfurt

Dax legt weiter zu

Starke US-Börsen haben dem deutschen Leitindex am Freitag zum fünften Tagesgewinn in Folge verholfen. Nach der Kursrally der vergangenen Tage steuerte der Dax lange Zeit auf einen Verlust zu, ehe eine überraschend gute Stimmung an der Wall Street den nötigen Rückenwind lieferte. Dass die unerwartet hohe Inflation in Deutschland eine weiterhin restriktive Geldpolitik wahrscheinlich macht, verschreckte Anleger nicht.

28.10.2022 UPDATE: 28.10.2022 09:55 Uhr 1 Minute, 40 Sekunden
Dax
Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax schloss dank des späten Rückenwinds 0,24 Prozent höher bei 13.243,33 Punkten. Das Wochenplus beläuft sich damit auf rund 4 Prozent. Der MDax der mittelgroßen Werte rutschte hingegen am Freitag um 1,21 Prozent auf 23.51,17 Punkte ab. Der Leitindex der Eurozone, der EuroStoxx 50, gewann 0,24 Prozent. An der Wall Street wurde zunächst ein schwacher Handelstag

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?