Plus Baustart nun spätestens 2019

Verzögerung des Fehmarnbelt-Tunnels könnte Millionen kosten

Kopenhagen (dpa) - Eine weitere Verzögerung beim Bau des Fehmarnbelt-Tunnels zwischen Dänemark und Deutschland kann den dänischen Staat teuer zu stehen kommen.

02.03.2018 UPDATE: 02.03.2018 11:58 Uhr 42 Sekunden
Geplanter Fehmarnbelt-Tunnel
Das Tunnel-Projekt, das von Dänemark finanziert wird, hakt zurzeit auf deutscher Seite. Foto: ICONO A/S/Femern A/S

Kopenhagen (dpa) - Eine weitere Verzögerung beim Bau des Fehmarnbelt-Tunnels zwischen Dänemark und Deutschland kann den dänischen Staat teuer zu stehen kommen.

Die dänische Zeitung "Jyllands-Posten" berichtete, die Verträge mit den Bauunternehmen sähen einen Baustart spätestens 2019 vor. Verzögert sich der Bau, seien Zusatzkosten bis zu einer Milliarde Kronen (134 Mio. Euro) zu erwarten.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?