Plus Wechselgeld wird gerundet

Abschied vom Kupfergeld - Belgien wagt das Experiment

Im Geldbeutel knubbeln sich die braunen M端nzen, doch viel kaufen kann man davon nicht. Belgien hat 1- und 2-Cent-St端cke nun weitgehend als Wechselgeld abgeschafft. Stattdessen wird an den Kassen gerundet. Ein Modell auch f端r Deutschland?

20.12.2019 UPDATE: 20.12.2019 07:13 Uhr 1 Minute, 57 Sekunden
Kupfergeld
Seit Anfang Dezember m端ssen Gesch辰fte in Belgien das Wechselgeld auf f端nf Cent auf- oder abrunden. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

Br端ssel (dpa) - An manchen deutschen Supermarktkassen wird es schon getan: gerundet. Anstatt sich das Wechselgeld centgenau auszahlen zu lassen, k旦nnen Kunden es runden lassen und damit einen Kleinstbetrag spenden.

Belgien hat das Prozedere zum Gesetz gemacht: Seit Anfang Dezember m端ssen Gesch辰fte das Wechselgeld auf f端nf Cent auf- oder abrunden. Bezahlen k旦nnen Kunden aber auch k端nftig

Weiterlesen mit Plus
  • Alle Artikel lesen mit RNZ+
  • Exklusives Trauerportal mit RNZ+
  • Weniger Werbung mit RNZ+