Plus Verkehr

Taxi-Festpreise sollen die Branche konkurrenzfähig halten

Wer mit dem Taxi im Stau steht, kann leicht nervös werden, wenn das Taxameter unaufhaltsam weiter läuft. In München geht das jetzt auch anders - mit einem Festpreis. Aber hilft das auch der Taxibranche?

29.08.2023 UPDATE: 29.08.2023 06:02 Uhr 2 Minuten, 43 Sekunden
Taxi
Münchner Taxifahrer können vorab bestellte Fahrten ab September zu Festpreisen anbieten.

München (dpa) - Im Taxi ist Zeit oft auch Geld - denn mit den Sekunden und Minuten, die die Fahrt wegen eines Staus länger dauert, steigt der Fahrpreis auf dem Taxameter. Wer in München ein Taxi bestellt, muss sich darum künftig keine Sorgen mehr machen, selbst wenn es nur zäh vorangeht. Ab Freitag (1. September) können Fahrgäste hier vorab Festpreise vereinbaren, wie es bei Anbietern wie Uber

Weiterlesen mit Plus
  • Alle Artikel lesen mit RNZ+
  • Exklusives Trauerportal mit RNZ+
  • Weniger Werbung mit RNZ+

Verkehr: Taxi-Festpreise sollen die Branche konkurrenzfähig halten - Wirtschaft Regional - Rhein-Neckar-Zeitung
Plus Verkehr

Taxi-Festpreise sollen die Branche konkurrenzfähig halten

Wer mit dem Taxi im Stau steht, kann leicht nervös werden, wenn das Taxameter unaufhaltsam weiter läuft. In München geht das jetzt auch anders - mit einem Festpreis. Aber hilft das auch der Taxibranche?

29.08.2023 UPDATE: 29.08.2023 06:02 Uhr 2 Minuten, 43 Sekunden
Taxi
Münchner Taxifahrer können vorab bestellte Fahrten ab September zu Festpreisen anbieten.

München (dpa) - Im Taxi ist Zeit oft auch Geld - denn mit den Sekunden und Minuten, die die Fahrt wegen eines Staus länger dauert, steigt der Fahrpreis auf dem Taxameter. Wer in München ein Taxi bestellt, muss sich darum künftig keine Sorgen mehr machen, selbst wenn es nur zäh vorangeht. Ab Freitag (1. September) können Fahrgäste hier vorab Festpreise vereinbaren, wie es bei Anbietern wie Uber

Weiterlesen mit Plus
  • Alle Artikel lesen mit RNZ+
  • Exklusives Trauerportal mit RNZ+
  • Weniger Werbung mit RNZ+