Plus Wahlkreis Heilbronn

Künftig nur noch drei Abgeordnete in Berlin

Hier ist man zwar immer noch mehr schwarz als rot, aber die FDP gilt als heimliche Gewinnerin und die AfD lag über dem Bundesergebnis.

27.09.2021 UPDATE: 28.09.2021 06:00 Uhr 1 Minute, 49 Sekunden
Endspurt vor der Wahl: Innenminister Thomas Strobl (Mitte) machte am Stand des CDU-Kandidaten in der Heilbronner Fußgängerzone Wahlwerbung für den Heilbronner Direktkandidaten. Foto: Brigitte Fritz-Kador

Heilbronn. (bfk/guz) Ein wenig wahl-fauler als der Bundesdurchschnitt waren die Heilbronner auch in diesem Jahr: die Beteiligung im Wahlkreis 267 Heilbronn an der Bundestagswahl betrug 75,9 Prozent, etwa genauso viel wie 2017, aber um 1,3 Prozent weniger als im Bundesdurchschnitt. Aber auch darüber hinaus zeigt der Wahlkreis so seine Besonderheiten. Man kann sie durchaus als Indiz dafür

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Mitdiskutieren auf RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.