Plus Generaldebatte im Bundestag

Olaf und Friedrich sind im Wunderland

Merz setzt auf Provokationen und Attacke, während Scholz sich in Nabelschau übt.

24.11.2022 UPDATE: 24.11.2022 06:00 Uhr 3 Minuten, 14 Sekunden
Olaf Scholz (im Hintergrund) hätte eine „große Rede“ halten müssen, fordert Oppositionschef Friedrich Merz im Bundestag. Foto: dpa

Von Thomas Vitzthum, RNZ Berlin

Berlin. Diesmal benutzt Olaf Scholz sein Manuskript. Leider, wird sich mancher im Bundestag an diesem Mittwochvormittag gedacht haben. Im September, bei der Generaldebatte zur Eröffnung der Verhandlungen über den Bundeshaushalt 2023, hatte der Kanzler die Blätter vor sich hingelegt, aber nicht drauf geblickt. Damals präsentierte sich der

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?