Plus Bafög-Reform

Für Studenten soll es mehr Geld geben

Die Bundesregierung will das Bundesausbildungsförderungsgesetz reformieren. Doch den Kritikern gehen die Pläne nicht weit genug.

22.09.2022 UPDATE: 22.09.2022 06:00 Uhr 2 Minuten, 12 Sekunden
Auch wenn man sich nicht ganz sicher ist, ob man gefördert wird, kann es sich lohnen, einfach mal einen Bafög-Antrag zu stellen. Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa

Von Michael Abschlag

Heidelberg. Digitaler soll es werden, flexibler und moderner: das Bafög. Die Ampel-Regierung hatte bereits im Koalitionsvertrag eine Reform der Hilfen für Studenten angekündigt. Am heutigen Donnerstag stimmt der Bundestag über eine entsprechende Gesetzesänderung ab. Hintergründe zur Bafög-Reform:

Was ist das

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?