Plus Beginn des Autobahn-Zeitalters

Nazi-Mythos, Hitler habe den Autobahnbau initiiert, ist widerlegt

Vor genau 90 Jahren wurde die "Kraftwagenstraße" Köln-Bonn eingeweiht. Ein Tempolimit hielt Adenauer für "unmodern".

06.08.2022 UPDATE: 07.08.2022 06:00 Uhr 2 Minuten, 35 Sekunden
Die erste deutsche Autobahn zwischen Köln und Bonn. Gebaut worden war die heutige Bundesautobahn 555 von Tausenden Arbeitslosen. Archivfoto: dpa

Von Michael Ossenkopp

Köln. Dafür, wie weitreichend die Entscheidung war, geriet der Festakt überraschend schlicht. Gar provinziell. Als am 6. August 1932 die erste Autobahn Deutschlands eröffnet wurde, wurde dies im kleinen Hansasaal des Kölner Rathauses begangen. "Ein Bauwerk einzig in seiner Art und seiner Erstellung in Europa", lobte der Oberpräsident der Rheinprovinz, Johannes

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?