Plus

Versicherer fordern Überarbeitung der Renteninformationen

Berlin (dpa) - Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft fordert eine Ergänzung der jährlichen Informationsbriefe der Deutschen Rentenversicherung. "In der jährlichen Renteninformation sollte die statistische Lebenserwartung des Versicherten mit ausgewiesen werden", sagte Präsident Alexander Erdland den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Die meisten Deutschen unterschätzten, wie alt sie würden und wie lange die Ersparnisse reichen müssten.

14.03.2017 UPDATE: 14.03.2017 02:01 Uhr 13 Sekunden

Berlin (dpa) - Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft fordert eine Ergänzung der jährlichen Informationsbriefe der Deutschen Rentenversicherung. "In der jährlichen Renteninformation sollte die statistische Lebenserwartung des Versicherten mit ausgewiesen werden", sagte Präsident Alexander Erdland den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Die meisten Deutschen unterschätzten, wie

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?