Plus

Verdächtiger im Mordfall Jaden stellt sich

Herne (dpa) - Die Polizei hat den mutmaßlichen Kindermörder Marcel H. in Herne gefasst und ist dabei auf zwei weitere Tote gestoßen. Der Festgenommene habe sich bei der Polizei gemeldet und Hinweise auf einen Brand in Herne gegeben. Am Brandort seien zwei Leichen gefunden worden, twitterte die Polizei. Der neun Jahre alte Jaden war am Montagabend in Herne erstochen im Keller des Nachbarn Marcel H. gefunden worden. Laut Polizei verbreitete der 19-Jährige Fotos im Internet, die ihn blutverschmiert neben dem toten Kind zeigen. Seither gab es eine Großfahndung nach dem 19-Jährigen.

09.03.2017 UPDATE: 09.03.2017 23:11 Uhr 21 Sekunden

Herne (dpa) - Die Polizei hat den mutmaßlichen Kindermörder Marcel H. in Herne gefasst und ist dabei auf zwei weitere Tote gestoßen. Der Festgenommene habe sich bei der Polizei gemeldet und Hinweise auf einen Brand in Herne gegeben. Am Brandort seien zwei Leichen gefunden worden, twitterte die Polizei. Der neun Jahre alte Jaden war am Montagabend in Herne erstochen im Keller des Nachbarn

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?