Plus

Simonischek: Nicholson als "Toni Erdmann" wäre toll anzuschauen

Berlin (dpa) - "Toni Erdmann"-Darsteller Peter Simonischek hat die Gerüchte über ein US-Remake des deutschen Oscar-Kandidaten mit Jack Nicholson in der Hauptrolle zwiespältig aufgenommen. "Ich muss zugeben, das war einigermaßen ambivalent", sagte der 70-jährige Schauspieler beim NRW-Empfang der Berlinale. "Erst dachte ich, jetzt kommt einer, der zeigt mir, wie es gegangen wäre. Und dann dacht ich mir, ist doch toll, wenn der den Film gesehen hat, und sich so inspiriert fühlt." "Toni Erdmann" von Regisseurin Maren Ade ist bei den Oscars in der Kategorie Bester Fremdsprachiger Film nominiert.

13.02.2017 UPDATE: 13.02.2017 02:06 Uhr 20 Sekunden

Berlin (dpa) - "Toni Erdmann"-Darsteller Peter Simonischek hat die Gerüchte über ein US-Remake des deutschen Oscar-Kandidaten mit Jack Nicholson in der Hauptrolle zwiespältig aufgenommen. "Ich muss zugeben, das war einigermaßen ambivalent", sagte der 70-jährige Schauspieler beim NRW-Empfang der Berlinale. "Erst dachte ich, jetzt kommt einer, der zeigt mir, wie es gegangen wäre. Und dann dacht

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?