Plus

Sieben Festnahmen bei bundesweiter Rocker-Razzia gegen Osmanen

Wiesbaden (dpa) - Bei einer großen Razzia im Rockermilieu sind in Hessen und dem Saarland sieben Verdächtige festgenommen worden. Die Aktion richtete sich gegen die Osmanen Germania, die als türkisch-nationalistisch gelten. An den Durchsuchungen waren bundesweit rund 1500 Polizisten beteiligt. Dabei wurden Waffen und Speichermedien sichergestellt, mehr als 50 Wohnungen, Gewerberäume und Büros wurden durchsucht. Schwerpunkt des Einsatzes war Hessen, aber auch in Bayern, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Hamburg gab es Razzien.

09.11.2016 UPDATE: 09.11.2016 14:01 Uhr 16 Sekunden

Wiesbaden (dpa) - Bei einer großen Razzia im Rockermilieu sind in Hessen und dem Saarland sieben Verdächtige festgenommen worden. Die Aktion richtete sich gegen die Osmanen Germania, die als türkisch-nationalistisch gelten. An den Durchsuchungen waren bundesweit rund 1500 Polizisten beteiligt. Dabei wurden Waffen und Speichermedien sichergestellt, mehr als 50 Wohnungen, Gewerberäume und Büros

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?