Plus

Rio-Organisatoren räumen Probleme beim Transport ein

Rio de Janeiro (dpa) - Zwei Tage vor Beginn der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro räumen die Organisatoren Probleme beim Transport und bei den Sicherheitskontrollen am olympischen Park ein. Wie ein Sprecher des Organisationskomitees sagte, werde alles getan, diese Engpässe rechtzeitig zu beheben. Probleme gibt es offensichtlich beim Zugang zum olympischen Park, wo Sportstätten wie die Schwimmhalle und das Velodrom der Radsportler sowie das Medienzentrum liegen. Klagen gab es auch über Staus auf den Straßen Rios.

04.08.2016 UPDATE: 04.08.2016 00:46 Uhr 17 Sekunden

Rio de Janeiro (dpa) - Zwei Tage vor Beginn der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro räumen die Organisatoren Probleme beim Transport und bei den Sicherheitskontrollen am olympischen Park ein. Wie ein Sprecher des Organisationskomitees sagte, werde alles getan, diese Engpässe rechtzeitig zu beheben. Probleme gibt es offensichtlich beim Zugang zum olympischen Park, wo Sportstätten wie die

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?