Plus

Regierungsbildung in Athen schon heute erwartet

Athen (dpa) - Nach dem klaren Sieg der Linkspartei Syriza bei der Parlamentswahl in Griechenland soll ihr Chef Alexis Tsipras schon heute Abend vereidigt werden. Dies berichtete das griechische Staatsfernsehen unter Berufung auf Syriza-Kreise. Das neue Kabinett soll demnach morgen vereidigt werden. Gestern hatte Tsipras bereits angekündigt, er werde die Koalitionsregierung mit seinen bisherigen Partnern von der rechtspopulistischen Partei der Unabhängigen Griechen fortsetzen.

21.09.2015 UPDATE: 21.09.2015 09:06 Uhr 14 Sekunden

Athen (dpa) - Nach dem klaren Sieg der Linkspartei Syriza bei der Parlamentswahl in Griechenland soll ihr Chef Alexis Tsipras schon heute Abend vereidigt werden. Dies berichtete das griechische Staatsfernsehen unter Berufung auf Syriza-Kreise. Das neue Kabinett soll demnach morgen vereidigt werden. Gestern hatte Tsipras bereits angekündigt, er werde die Koalitionsregierung mit seinen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?