Plus

Premierminister Valls: Frankreich ist im Krieg gegen IS-Miliz

Paris (dpa) - Frankreichs Premierminister Manuel Valls sieht sein Land im Krieg mit der Terrormiliz Islamischer Staat. "Ja, wir sind im Krieg", sagte der Regierungschef dem Sender TF1. Frankreich werde handeln, um diesen Feind zu zerstören. "Wir ergreifen daher außergewöhnliche Maßnahmen. Und diesen Krieg werden wir gewinnen", schrieb Valls auf Twitter.

14.11.2015 UPDATE: 14.11.2015 21:56 Uhr 12 Sekunden

Paris (dpa) - Frankreichs Premierminister Manuel Valls sieht sein Land im Krieg mit der Terrormiliz Islamischer Staat. "Ja, wir sind im Krieg", sagte der Regierungschef dem Sender TF1. Frankreich werde handeln, um diesen Feind zu zerstören. "Wir ergreifen daher außergewöhnliche Maßnahmen. Und diesen Krieg werden wir gewinnen", schrieb Valls auf Twitter.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?