Plus

Geiselnahme in einem Postamt bei Paris

Paris (dpa) - In einem Postamt bei Paris hat ein Mann zwei Geiseln genommen. Das berichten verschiedene Medien. Der Bewaffnete verbarrikadierte sich nach den ersten Angaben der Polizei in dem Postamt von Colombes etwa zehn Kilometer nordwestlich von Paris. Ein Fernsehsender berichtet, die Tat habe keinen terroristischen Zusammenhang. Bestätigt ist das bisher nicht. Zu dem islamistischen Terror der vergangenen Woche in Paris gehörte auch eine Geiselnahme.

16.01.2015 UPDATE: 16.01.2015 14:06 Uhr 14 Sekunden

Paris (dpa) - In einem Postamt bei Paris hat ein Mann zwei Geiseln genommen. Das berichten verschiedene Medien. Der Bewaffnete verbarrikadierte sich nach den ersten Angaben der Polizei in dem Postamt von Colombes etwa zehn Kilometer nordwestlich von Paris. Ein Fernsehsender berichtet, die Tat habe keinen terroristischen Zusammenhang. Bestätigt ist das bisher nicht. Zu dem islamistischen Terror

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?