Plus

Gabriel stellt Jahreswirtschaftsbericht vor

Berlin (dpa) - Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel stellt heute die neue Konjunkturprognose der Regierung vor. Die schwarz-rote Koalition geht in ihrem Jahreswirtschaftsbericht von einem Wirtschaftswachstum im laufenden Jahr von 1,5 Prozent aus. Noch im Herbst hatte sie ihre Schätzung von ursprünglich 2,0 auf 1,3 Prozent zurückgenommen. Die deutsche Wirtschaft profitiert nun vom niedrigen Ölpreis und der ungebrochenen Konsumlust der Bürger. Am Arbeitsmarkt erwartet die Regierung einen weiteren Beschäftigungsrekord. 

28.01.2015 UPDATE: 28.01.2015 02:51 Uhr 15 Sekunden

Berlin (dpa) - Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel stellt heute die neue Konjunkturprognose der Regierung vor. Die schwarz-rote Koalition geht in ihrem Jahreswirtschaftsbericht von einem Wirtschaftswachstum im laufenden Jahr von 1,5 Prozent aus. Noch im Herbst hatte sie ihre Schätzung von ursprünglich 2,0 auf 1,3 Prozent zurückgenommen. Die deutsche Wirtschaft profitiert nun vom niedrigen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?