Plus

Drei Tote bei Schießerei in Marseille

Marseille (dpa) - Bei einer Schießerei in Marseille sind drei Menschen ums Leben gekommen. Drei weitere seien am Abend verletzt worden, berichtet der Radiosender "France Info". Die Polizei gehe davon aus, dass es sich um einen Streit zwischen Banden handelte. In der südfranzösischen Stadt kommt es seit Jahren immer wieder zu Schießereien. Seit Anfang des Jahres sollen auf den Straßen von Marseille acht Menschen bei vermuteter Bandenkriminalität gestorben sein. Die Hafenstadt gilt als wichtiger Drogenumschlagplatz.

03.04.2016 UPDATE: 03.04.2016 12:51 Uhr 17 Sekunden

Marseille (dpa) - Bei einer Schießerei in Marseille sind drei Menschen ums Leben gekommen. Drei weitere seien am Abend verletzt worden, berichtet der Radiosender "France Info". Die Polizei gehe davon aus, dass es sich um einen Streit zwischen Banden handelte. In der südfranzösischen Stadt kommt es seit Jahren immer wieder zu Schießereien. Seit Anfang des Jahres sollen auf den Straßen von

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?