Plus

BBC schasst "Top Gear"-Kultmoderator Jeremy Clarkson

London (dpa) - Jeremy Clarkson, schillernder Moderator der britischen Automobil-Kultsendung "Top Gear", muss aufhören. Sein Vertrag werde nicht verlängert, teilte die BBC mit. Clarkson war bereits seit Anfang März suspendiert, weil er mit einem Mitarbeiter in Streit geraten war und gegen den Mann sogar handgreiflich geworden sein soll. Die Serie, in der Fahrzeuge aller Art getestet und bewertet werden und Experten miteinander "Benzingespräche" führen, gilt in Großbritannien und weit darüber hinaus als Kult unter Autofans.

25.03.2015 UPDATE: 25.03.2015 21:06 Uhr 17 Sekunden

London (dpa) - Jeremy Clarkson, schillernder Moderator der britischen Automobil-Kultsendung "Top Gear", muss aufhören. Sein Vertrag werde nicht verlängert, teilte die BBC mit. Clarkson war bereits seit Anfang März suspendiert, weil er mit einem Mitarbeiter in Streit geraten war und gegen den Mann sogar handgreiflich geworden sein soll. Die Serie, in der Fahrzeuge aller Art getestet und

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?