Plus

Union und SPD setzen Verhandlungen über Regierungsbildung fort

Berlin (dpa) - Die Spitzen von CDU, CSU und SPD haben ihre Verhandlungen über Möglichkeiten einer Regierungsbildung fortgesetzt. Kanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel kam mit den Vorsitzenden von SPD und CSU, Martin Schulz und Horst Seehofer, sowie den Fraktionschefs beider Seiten in den Räumen der SPD-Fraktionsvorsitzenden Andrea Nahles zusammen. An den Verhandlungen nahm auf Unionsseite neben Fraktionschef Volker Kauder auch der Vorsitzende der CSU-Landesgruppe im Bundestag, Alexander Dobrindt, teil.

20.12.2017 UPDATE: 20.12.2017 09:58 Uhr 15 Sekunden

Berlin (dpa) - Die Spitzen von CDU, CSU und SPD haben ihre Verhandlungen über Möglichkeiten einer Regierungsbildung fortgesetzt. Kanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel kam mit den Vorsitzenden von SPD und CSU, Martin Schulz und Horst Seehofer, sowie den Fraktionschefs beider Seiten in den Räumen der SPD-Fraktionsvorsitzenden Andrea Nahles zusammen. An den Verhandlungen nahm auf Unionsseite

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?