Plus

Tarifeinigung: Coca-Cola-Mitarbeiter bekommen mehr Geld

Berlin (dpa) - Die rund 8000 Coca-Cola-Mitarbeiter in Deutschland bekommen nach einer Einigung in der vierten Tarifrunde mehr Geld. 2019 sollen sie 120 Euro monatlich zusätzlich erhalten, im Jahr darauf noch einmal 90 Euro im Monat mehr, teilt Coca-Cola European Partners Deutschland mit. Der mit der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten ausgehandelte Tarifabschluss gilt für zwei Jahre. Die Einigung sieht zudem Verbesserungen bei der Ausbildungsvergütung sowie die vorzeitige Verlängerung der Struktur-, Arbeitszeit- und Altersteilzeit-Tarifverträge bis Ende 2020 vor.

12.04.2019 UPDATE: 12.04.2019 04:48 Uhr 16 Sekunden

Berlin (dpa) - Die rund 8000 Coca-Cola-Mitarbeiter in Deutschland bekommen nach einer Einigung in der vierten Tarifrunde mehr Geld. 2019 sollen sie 120 Euro monatlich zusätzlich erhalten, im Jahr darauf noch einmal 90 Euro im Monat mehr, teilt Coca-Cola European Partners Deutschland mit. Der mit der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten ausgehandelte Tarifabschluss gilt für zwei Jahre. Die

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?